RINDERLENDE / ROASTBEEF

STEAK KLASSIKER

Die Rinderlende (ein Steak-Klassiker) ist zwischen der Hochrippe und der Hüfte beheimatet. Roastbeef wird auch gern am Stück im Backofen bei mäßiger Temperatur rosa gebraten. So bleibt es zart, saftig und aromatisch.

ENTRECOTE

PERFEKTES STEAK ZUM GRILLEN

Das perfekte Steak für den Grill (Entrecote) liegt zwischen Hohe Rippe und dem Roastbeef. Die starke Marmorierung verleiht dem Fleisch den maximalen Genuss.

STEAKHÜFTE

Das „Frauensteak“

Das perfekte Stück unter den mageren Steaks wird aus der Keule geschnitten. Für alle Liebhaber die kein Fett mögen (Frauensteak)

RINDERFILET

DAS EDELSTE STÜCK

Das edelste Stück unter den Steaks, liegt am Rückenende unter dem Roastbeef. Das besonders magere Edelfleisch wird für Steaks zum kurzbraten oder aber auch als dünn geschnittenes Carpaccio verwendet.

FLANKSTEAK / BAVETTE

ABSOLUTER GEHEIMTIPP

Das Flanksteak kommt aus dem Rippenbereich, sollte kurz und wirklich heiß gegrillt werden. Wichtig: Man muss das Flank quer zur Faser aufschneiden, nur so erhält man zarte Fleischstücke. „Absoluter Geheimtipp unter Feinschmeckern“.

T-BONE STEAK

600 bis 1600 GRAMM

Das T-Bone ist einer der Klassiker. Der Name kommt von dem T-Förmigen Knochen. Auf einer Seite vom T befindet sich das Roastbeef, auf der anderen Seite Filet. So ein T-Bone darf durchaus zwischen 600 und 1600 Gramm wiegen. Dafür kann man an Beilagen sparen.

TOMAHAWAK-STEAK

HINGUCKER AUF JEDEM TELLER

Ist ein Steak mit extra langen Knochen, das aus dem Entrecote geschnitten wird. Ein Hingucker auf jedem Teller und an Saftigkeit nicht zu überbieten.

IRISCHE BLACK ANGUS LENDE

AUS REINER WEIDEHALTUNG

Superzartes Steak von Ochsen aus reiner Weidehaltung. Sehr beliebt, da es sehr mager ist und trotzdem saftig bleibt.

DRY AGE LENDE / ENTRECOTE

30% WENIGER WASSER

Ein sehr hochwertiges Stück Fleisch, das extra lange direkt am Knochen reift. Durch die lange Lagerung verliert das Fleisch bis zu 30% Wasser und bekommt dadurch einen besonders intensiven Fleischgeschmack.

US-RIB EYE STEAK

EIN GEHEIMTIPP UNSERES CHEFS

Eines unserer besten Fleischstücke aus Amerika (Nebraska).  DAS Steak unter den Steaks. Ein Geheimtipp unseres Chefs. 

US-FLANK / BAVETTE STEAK

INTENSIVER GESCHMACK

Der Flank-Cut stammt aus den U.S.A und wird dort schon lange für seinen intensiven Geschmack geschätzt.

COCOON-FILET

UNSER PORSCHE UNTER DEN STEAKS

Unser Porsche unter den Steaks. In Cocoon gereiftes Rinderfilet vom Pinzgauer Alpenrind, das bis zu 3 Monate im Rinderfettmantel reift. Dadurch bekommt das Edelfleisch einen besonderen Geschmack.

COCOON-LENDE

3 MONATE IM RINDERFETTMANTEL GEREIFT

Unser Porsche unter den Steaks. In Cocoon gereifte Rinderlende vom Pinzgauer Alpenrind, das bis zu 3 Monate im Rinderfettmantel reift. Dadurch bekommt das Edelfleisch einen besonderen Geschmack.

IBERICO HALSGRAT

BESONDERS SAFTIGES STÜCK FLEISCH

Der Halsgrat, ist auch als Hals, Nacken, Kernbraten oder Schweinekamm bekannt und ist die vordere Verlängerung des Kotelettstrangs vom Schwein bis zur vierten oder fünften Rippe. Der Nacken ist ein besonders saftiges Stück Fleisch. Er kann in der Pfanne oder am Grill kurz gebraten werden.

IBERICO KAREE

EINE BESONDERE FETTSCHICHT

Das Karree wird aus dem Rücken geschnitten und ist ebenfalls zum kurzbraten geeignet. Das Besondere an diesem Stück ist die Fettschicht, die dem Fleisch eine einzigartige Note verleiht.